Firma

FIRMA

 

Unter der Firma versteht man den Namen, unter dem der Kaufmann das Handelsgeschäft führt und in das Handelsregister eingetragen hat. Das Firmenrecht ist inzwischen erheblich liberalisiert. Zulässig sind nunmehr Personenfirmen, Sachfirmen oder auch reine Phantasiefirmen, sofern diese kennzeichnungsfähig und unterscheidungskräftig und nicht irreführend sind.

 

Der Notar berät über die Grenzen zulässiger Firmierung und fragt diesbezüglich gegebenenfalls bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer an. Jede Firma muss einen Zusatz führen, der ihre Rechtsform kenntlich macht (z.B. GmbH, AG, e.K., KG).

Copyright © 2013-2015 / Notarin Susanne Pöllmann-Budnick